Obsthof Rönn

ökologisch gut

Bienchen sucht Blümchen

oft ist man der Meinung , es blüht doch alles im Sommer, oder? Ja, aber meistens blüht es nicht durchgehend und oft sind es nicht die benötigten Futterquellen, also heimische Pflanzen. Bienen und andere Bestäuber sind aber auf Vielfalt und Durchgängigkeit angewiesen. Eine Obstplantage und Wiesen, auf denen fast nur noch der Löwenzahn blüht, sind kein gedeckter Tisch. Durch häufiges Mähen entstehen für die Insekten immer wieder Hungerperioden. 
Wir wollen dies ändern! Dafür brauchen wir aber Deine Hilfe um Flächen aus der Produktion zunehmen oder zwischen den Obstbäumen Blühstreifen anzulegen.


Blühwiese statt Blumenstrauß Hier können Sie mitmachen!

Aktiv was gegen das Insektensterben unternehmen

Ihr Warenkorb ist leer


 

Werde selbst aktiv und unterstütze uns! Wie?

 


Für Deinen Wunschbeitrag legen wir auf unseren Flächen, für Dich, 
Blühstreifen zwischen unseren Bäumen oder Blühflächen für Insekten an.
Egal wieviel zusammen kommt! 
Ob 1 qm, 100 qm oder sogar mehr, wir stehen zu unserem Wort. 
Ab 100 qm erhälst Du ein Helferschild im Feld und bekommst die 
Koordinaten. So kannst Du "deine" Blühpflanzen besuchen und vor Ort
erleben, was dort los ist. 


Wie kannst Du mitmachen?

einmal kannst Du bei den Marktschwärmern, wo wir beliefern, Deinen Anteil kaufen oder hier der Link zu Ebay